Spanntech GmbH Kopal Spanntechnik Spannelemente Lasthebemagnete Magnetspanntechnik Küklmitteldüsen Hersteller und Lieferant

KOPAL Präzisions Block Nutenanschlag im Nutentisch

Genaues anlegen der Teile an Werkzeugmaschinen T-Nutentischen mit dem T-Nutenanschlag von Kopal. Mittels des Exzenter im Präzisions-Nutenanschlag holen Sie das letzte 0,01 aus ihren T-Nutentischen. Präzisios-Werkstückanschlag für Platten mit hoher Wiederholgenauigkeit.

Der Kopal T-Nutenanschlag mit Exzenter ermöglicht präzises, exaktes anlegen von Werkstücken im T-Nutentisch der Werkzeugmaschinen. Mit dem Exzenter im Anschlag wird die Anlagefläche an die gegenüberliegende Fläche der T-Nut gedrückt und somit jegliche Toleranz aus den T-Nuten genommen. Somit gewähren der Nutenschlag die präzise Anlage ihrer Werkstkücke sowie auch ein Reproduzierbarkeit ihrer Referenz.

KOPAL Nutenanschläge können als Längs- Nutenanschlag in T-Nuten eingesetzt werden. Durch die in der Nut, in der höhe variabel zu montierten Bauart sind sie besonders für flache sowie hohe Werkstücke geeignet.


Kopal Werkstückanschlag, Präzisions Nutenanschlag mit Exzenter ermöglicht präzises, exaktes anlegen ihrer Werkstücke im Werkzeugmaschinen T-Nutentisch. Mittels des Exzenter werden die Anschlagfläche an die andere Fläche der T-Nut gedrückt und somit jedliches Toleranz aus der T-Nut genohmen.
Exzenteranschlag genau und einfach in den T-Nuten platzieren und mit hilfe des zu drehenten Exzenter an Seitenfläche der T-Nuten drücken

Kopal Werkstückanschlag, Präzisions Nutenanschlag mit Exzenter ermöglicht präzises, exaktes anlegen ihrer Werkstücke im Werkzeugmaschinen T-Nutentisch. Mittels des Exzenter werden die Anschlagfläche an die andere Fläche der T-Nut gedrückt und somit jedliches Toleranz aus der T-Nut genohmen.Den Präzisions-Nutenanschlag einfach in die T-Nuten einsetzen und mit dem Spannschlüssel der Exzenter an die Anlagefläche drehen




  • Kopal Exzenter T-Nutenanschalg (Satz).
    • Präzisions - Werkstückanschlag mittels Exzenter.
    • Werkstückanschlag, Platten-Nutenanschlag
      zum Klemmen über eine Exzenterschraube in T-Nuten.
    • Anwendungen zu T-Nuten von 12mm bis 22mm Nutenbreite.
    • Absolut stabil in den Nuten der Maschinentische.
    • Genau als wiederholbare Referenz.
    • Zu allen präzisen Werkzeugmaschinen T-Nuten.
    • Sehr schnelle Montage sowie Demontage.
    • Präzisions-Nutenanschläge werden im Satz geliefert.

Blocknutenanschlag von Kopal der Platten Werkstückanschlag mit Exzenter ermöglicht präzises, exaktes anlegen Platten im Nutentisch. Mit einem Exzenter liegt die Anschlagfläche spielfrei an den T-Nut Flanken an so das jedliches Spiel entnohmen wird


PRÄZISIONS Block-Nutenanschlag im Set (2Stück)
code Nuten-
breite
A B C
KOPAL Nutenanschlag der Präzisionsanschlag in der T-Nuten für Platten und reproduzierbare Werkstücke. Ihr Lieferant Spanntech GmbH  T-Nuten Anschlag mit Exzenter zum Download.
Maße in mm
26-320 12mm 11,5 30 34
26-325 14mm 13,5 30 34
26-330 16mm 15,5 40 40
26-335 18mm 17,5 40 40
26-340 20mm 19,5 50 53
26-345 22mm 21,5 50 53
25-980 Spannschlüssel



Kopal Werkstückanschlag mit Exzenter ermöglicht präzises, exaktes anlegen der Werkstückplatten an Werkzeugmaschinen T-Nutentischen . Mittels des Exzenter werden die Anschlagfläche an die gegenüber liegende Fläche der T-Nut gedrückt und somit jedliches Toleranz aus der T-Nut genohmen.

  • Kopal Exzenter Block T-Nutenanschlag.
    • Absolut präziser Nuten Plattenanschlag
    • Hohe Stabilität der T-Nutenanschläge in den Nuten
    • T-Nutenanschlag bevorzugt zum Positioniern von Platten, Vorrichtungen & Schraubstöcke
    • Sehr genaue Wiederholgenauigkeit & schnelles anlegen der Werkstücke wie Platten 
    • Zu allen genauen Werkzeugmaschinen T-Nuten.
    • Leichte sowie schnelle Montage u. Demontage
    • Präzisionsanschläge werden im Satz geliefert.
    • T-Nutenanschlage, gehärtet, vergütet sowie präzisionsgeschliffen.

Tief in den Nuten den Nutenanschlag mittels Exzenter positionieren und das Werkstück auf dem Werkzeugmaschinentisch flach auflegen oder höher in der T-Nut den Werkstückanschlag klemmen und somit Werkstück höher anlegen.

Kopal Blockanschlag mit Exzenter ermöglicht genaues positonieren ihrer Platten auf den Nutentischen der WerkzeugmaschinenNutenanschlag einfach in die T-Nuten einsetzen und mit dem Exzenter an Anlagefläche der T-Nuten drücken.


Genaues anlegen an Werkzeugmaschinen T-Nutentischen. Mittels des Exzenter im Präzisions-Nutenanschlag holen Sie das letzte 0,01 aus ihren T-Nutentischen. Präzisios-Werkstückanschlag für Platten mit hoher Wiederholgenauigkeit.

Verschiebbarer Werkstückanschlag auf Nutentischen durch Lösen des Anschlags mittels der Exzenterschraube ist eine leichtes verschieben in der Nut möglich.

Der Kopal T-Nutenanschlag mit Exzenter ermöglicht präzises, exaktes anlegen ihrer Werkstücke in T-Nutentischen Ihrer Werkzeugmaschinen. Mittels des Exzenter wird die Anlagefläche an die gegenüberliegende Fläche der T-Nut gedrückt und somit jedliche Toleranz aus den T-Nuten genommen.
Anschläge für Nutentische im (Set 2 Stück).

Gefertigt werden T-Nutenanschläge aus Hochlegierten Werkzeugstahl, gehärtet, vergütet sowie präzisionsgeschliffen.

Kopal T-Nutenanschlag mit Exzenter ermöglicht präzises, exaktes anlegen ihrer Werkstücke im Werkzeugmaschinen T-Nutentisch. Mittels des Exzenter werden die Anlagefläche an die gegenüberliegende Fläche der T-Nut gedrückt und somit jegliche Toleranz aus der T-Nut genohmen.
Anschläge für Nutentische im (Set 2 Stück).

Bevorzugte Anwendung mit hoher Präzision auf Werkzeugmaschinen mit der T-Nutengenauigkeit von H6.

Genaues anlegen an Werkzeugmaschinen T-Nutentisch. Mittels des Exzenters im Präzisions-Nutenanschlag holen Sie das letzete µ aus ihren T-Nutentisch. Präzisions-Werkstückanschlag für Platten mit hoher Wiederholgenauigkeit.
Anschläge für Nutentische im (Set 2 Stück).
Die Präzisions-Nutenanschläge werden längs der Nuten geklemmt sowie die Werkstücke, Platten quer der Nuten angelegt.




Kopal Werkstückanschlag mit Exzenter ermöglicht präzises, exaktes anlegen ihrer Werkstücke im Werkzeugmaschinen T-Nutentisch. Mittels des Exzenter werden die Anschlagfläche an die andere Fläche der T-Nut gedrückt und somit jedliches Toleranz aus der T-Nut genohmen.